In kühler Stille

Die meisten Edelkrebse des Haselbergs verstecken sich noch in geschützten Bereichen.

Manch einer tut es aber den Tauchern gleich und blinzelt neugierig in die wenigen Sonnenstrahlen des Tages. Betagte Flussbarsche ruhen auf dem Kesselboden und nehmen dann doch lieber rasch Reisßaus. In Oberflächennähe kreisen die Silberkarpfen, bis sie der Luftblasen des Atemreglers gewahr werden.